Header-Beratungsfelder

Digitaler Vertrieb

Digitaler Vertrieb

Die Digitalisierung ist auch für den Handel ein bestimmender Faktor.

Die Digitalisierung hält Lösungen für jeden Unternehmensbereich vor. Für eine individuelle Beratung nutzen Sie den Selbst-Check zur „Digitalisierung im eigenen Unternehmen“.

Film „Der Digitale Vertrieb leicht erklärt“

Laut des Instituts für Handelsforschung GmbH (IFH) werden bis 2020 rund 45.000 Geschäfte in Deutschland schließen, der Anteil des Online-Handels auf knapp 15 Prozent zulegen.

Einige technische Entwicklungen sind bereits etabliert. Hier nur einige Beispiele:

  • Online kaufen, im Markt abholen,
  • Lieferung per Drohne zusenden,
  • einkaufen an virtuellen Schaufenstern über QR-Codes  oder über virtuelle Anproben,
  • bezahlen via Smartphone oder kontaktlos via Self-Scanning Counter.

Auch die Erwartungen des Kunden an den Handel haben sich gewandelt. Der Ruf nach Flexibilität, Kundenorientierung, Individualität, Mehrwerten, Erlebnissen, Emotionalisierung, Bequemlichkeit, Shoppen überall in jeder Form ohne Barriere und das zu bezahlbaren Preisen nimmt stetig zu. 40 Prozent der Kunden recherchieren vor einem Kauf online und 50 Prozent der Recherchen münden noch am selben Tag in einen Geschäftsbesuch.

In Zukunft werden sich Unternehmen am Markt halten können, die wissen, dass ihre Kunden längst digital sind und ihre Bedürfnisse auf allen Kanälen befriedigen wollen. Für ein erfolgreiches Marketing ist die digitale Verschmelzung der Verkaufskanäle mit der Nutzung neuer Technologien essentiell! Um auf die individuellen und veränderten Kundenwünsche möglichst unmittelbar reagieren zu können, sind völlig neue intelligente und flexible Konzepte mit effizienten Prozessen erforderlich. Dabei sind Modelle mit offenen, vertikalen Organisationen, enge Vertriebskooperationen, Einkauf in Verbundgruppen oder eigene Vergabe von Produktionsaufträgen nötig. Ohne elektronische Vernetzung mit Lieferanten und Dienstleistern ist dies kaum möglich.

Haben Sie Fragen zur digitalen Vertrieb in Ihrem Unternehmen, wenden Sie sich an das Team des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0!

Füllen Sie gleich jetzt Ihren Fragebogen aus und wir vereinbaren einen Beratungstermin zur Digitalisierung Ihres Unternehmens!